Leitgedanken zur Ko Schule

Wir sind eine Shiatsu-Schule, die mit viel Herz, Präsenz und Klarheit für eine persönliche, professionelle Ausbildung und Begleitung sowie für qualifizierte Fortbildungen steht.

Die Ausbildungsdauer ist flexibel gestaltet und lässt der Persönlichkeit und der individuellen Weiterentwicklung gebührend Platz. Es ist uns wichtig, dass jede und jeder Einzelne den persönlichen Zugang dazu findet und somit den eigenen Weg, dieses Wissen umzusetzen. Den Menschen sehen wir als Mittler zwischen Himmel und Erde und als Träger einer Spiritualität, die im Alltag verankert ist und im Leben erblüht. Wir lehren verschiedene Shiatsu-Stile und vernetzen diese ebenso wie das traditionell Überlieferte aus dem Osten mit westlichen Grundlagen und Erkenntnissen.

Das japanische Schriftzeichen Ko heisst Licht. Die Ko Schule ist eine Shiatsu- und Lebensschule, ihr Thema ist die Lehre und das Verständnis der natürlichen Medizin In der Vielfalt von Shiatsu, Körperübungen und Meditation schulen wir Bewusstsein und Verantwortlichkeit eines jeden gegenüber sich selbst und seinem Leben. Die eigene Entwicklung erlaubt einen tiefen Zugang zum Menschen, zu sich selbst und zur Spiritualität. Durch die Auseinandersetzung mit den verschiedenen eigenen Facetten wird ein Wandel zu einem übergeordneten Gleichgewicht möglich.

Mit dieser Ausbildung möchten wir Menschen ansprechen, die interessiert sind an der Beziehung zwischen Gesundheit und Krankheit und an der Begleitung von Menschen in ihren Prozessen.

spacer