Leitbild

 

Das japanische Schriftzeichen Ko steht für Licht oder das Lichtvolle, welches unsere Kurse in das Leben jedes einzelnen Menschen bringt, der sich mit uns auf den Weg begibt wie auch für das Lichtvolle, das unsere Studierenden nach aussen tragen. 

Die Ko Schule für Shiatsu ist eine Shiatsu– und Lebensschule, die 1997 von dem japanischen Shiatsu-Meister Hiron Nozaki gemeinsam mit Veronika Ronchin und Pascale Jacot-Descombes gegründet wurde. 

Seit 23 Jahren bilden sich Erwachsene auf dem zweiten Bildungsweg an der an der Ko Schule für Shiatsu zu diplomierten Shiatsu-Therapeut*innen aus oder besuchen lehrreiche Fortbildungen und Workshops. Dank der hochstehenden Shiatsu- Ausbildung und den qualifizierten Fortbildungen im Bereich Shiatsu und KomplementärTherapie geniesst die Schule seit Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf.

Mit Herz, Präsenz und Klarheit steht die Ko Schule für Shiatsu für eine professionelle Ausbildung und persönliche Begleitung. Sie ist einzigartig in der Deutschschweiz, da nur sie autorisiert ist, den Shiatsu-Stil des Gründers Hiron-Shiatsu zu vermitteln. Studierende werden durch ein erfahrenes, grosses Team an Dozierenden in der traditionell-fernöstlichen Lehre von Shiatsu wie auch in modernem, europäischen Wissen über die manuelle Methode Shiatsu unterrichtet. 

Der Geist einer Schule zeigt sich im Ausbildungskonzept. Die Ko Schule für Shiatsu legt Wert auf ganzheitlichen Unterricht mit Herz und optimalen Lernerfolgen. Jede*r Lernende*r wird bei der Entwickelung seines/ ihres individuellen Shiatsu-Stils begleitet und optimal auf die Diplomprüfung und den Berufsalltag vorbereitet. 

Heute leiten die Gründerinnen Veronika Ronchin und Pascale Jacot-Descombes die Schule gemeinsam mit Tamara Gigon. Sie ist seit 14 Jahren Dozentin an der Schule und darüberhinaus Mitglied der Lehrgangskomission. Nebst der Leitung der Schule engagieren sich alle drei Frauen mit viel Begeisterung als Dozentinnen wie auch als Shiatsu-Therapeutinnen in eigener Praxis.

Das Leitbild als PDF ist hier zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gründer Hiron Nozaki 
(1929–2006)