European Shiatsu Congress 2017

Es ist uns eine grosse Ehre, waren wir am Kongress mit sieben Dozierenden unserer Schule vertreten: Pascale Jacot-Descombes, Barbara Ettler, Peter Itin, Zita Sieber (Stellvertretung Tetsuro Saito), Karin Kalbantner-Wernicke, Thomas Wernicke und Joachim Schrievers

Pascale Jacot-Descombes über den Kongress:
«Mit über 500 Teilnehmenden, mitten in der inspirierenden Stadt Wien, war dieser Kongress ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Die Stimmung war fröhlich und anregend, getragen von unserer gemeinsamen Basis, dem Shiatsu. Für vielfältige, bereichernde Begegnungen war dieser Kongress wie geschaffen, die reibungslose Organisation eine Top-Leistung der Österreicher, herzlichen Dank! Ich kam bereichert, inspiriert und getragen von Shiatsu-Energie nach Hause und freue mich jetzt schon auf den nächsten europäischen Shiatsu Kongress 2020.» 

Wir danken für den spannenden Austausch und blicken mit Freude zurück:

Am 28.9.–1.10.2017 fand der  5. Europäische Shiatsu Kongress in Wien zu den vier Themenfeldern Shiatsu als Therapie, Shiatsu und Kommunikation, Shiatsu Evolution und Shiatsu als Beruf statt.