Übersicht Lehrgang "Well Mother"

Suzanne Yates, langjährige Shiatsu-Lehrerin, hat sich spezialisiert auf Shiatsu rund um Schwangerschaft und Geburt. In der Kursreihe Well Mother vermittelt sie aus ihrer langjährigen Praxis mit Schwangeren spezielle Shiatsu-Techniken, Übungen und das nötige Feingefühl im Umgang mit dieser besonderen Zielgruppe.

Bereits nach dem Besuch des Kurses 'Die acht ausserordentlichen Gefässe und ihre Bedeutung im Shiatsu' verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen und können wirksame Behandlungen mit schwangeren Frauen durchführen. Dieses Modul gilt als Voraussetzung für die Teilnahme an den aufbauenden Modulen.

Die Weiterbildungsreihe wird in drei vertiefenden Modulen fortgesetzt. Sie sind in sich abgeschlossen, können in beliebiger Reihenfolge gebucht und einzeln gebucht werden:

• Well Mother 1: Schwangerschaft (2020)
• Well Mother 2: Geburt und Wochenbettzeit (2018)
• Well Mother 3: Postnatale Zeit und erstes Lebensjahr (2019)

Nach dem Besuch dieser vier Kurse, dem Verfassen von Fallstudien und einer Abschlussarbeit erhalten Sie das Diplom Well Mother.

Gut zu wissen

Die Unterrichtssprache ist Englisch mit deutscher Übersetzung.
Literaturtipps
-Suzanne Yates, Shiatsu für Schwangerschaft und Geburt (Buch erhältlich an der Ko Schule solange Vorrat);
-Suzanne Yates, Beautiful Birth;
Suzanne Yates, Pregnancy and Childbirth

 

Kurs anwählen für mehr Infos und Online-Anmeldung.